Archive | Vorschläge RSS feed for this section

Our common future?

12 May

Liebe Leute,

Nach ein paar sehr spannenden Diskussion machen wir eine kleine Pause mit unseren Diskussionsrunden, weil sich ein paar von uns gerade auf ihre Diplomarbeiten konzentrieren müssen/wollen/dürfen (endlich!). D.h. wir haben für die Zukunft der Diskussionsgruppe noch nichts Konkretes geplant, wollen aber trotzdem sehr gern weitermachen. Es gibt zwei wichtige Meldungen:

  1. Da wir eben noch kein konkretes neues Diskussionsthema und keinen neuen Termin haben, seid ihr herzlich eingeladen, um hier eure Vorschläge zu posten. Hoffentlich können wir auch irgendwann noch ein Forum einrichten.
  2. Der Name der Diskussionsgruppe ist für manche Leute nicht ganz unproblematisch, da er ein gewisses Naheverhältnis zum Spartakusbund und/oder den “Spartakisten” zu suggerieren scheint. Der Name der Gruppe wurde eigentlich nicht aus diesem Grund gewählt – er bezieht sich vielmehr auf den Anführer eines Sklavenaufstands im Römischen Reich (der allerdings wiederum namensgebend für den Spartakusbund war). Für die Diskussionsgruppe in Wien wäre natürlich – wenn es der Wunsch mehrerer Personen ist – eine Namensänderung möglich. Falls also jemand Ideen hat, bitte auch posten oder ein E-Mail an diskussionsgruppespartacus@gmail.com schicken.

Wir hoffen, auch in Zukunft gut miteinander diskutieren zu können und weiterhin so ein angenehmes Diskussionsklima zu haben.

Advertisements

Nächste Diskussion: Was ist Geld?

24 Feb

Nächste Diskussion am Dienstag, 27. März 2012:

Die gestrige Diskussion zur Wirtschaftskrise war wieder sehr spannend, hat aber auch gezeigt, dass viele Grundbegriffe im Zusammenhang mit der Ökonomie und ihren Krisen eigene Diskussionen wert wären. Unter anderem wurden die Fragen aufgeworfen, was die Begriffe “Wirtschaft” und “Markt” überhaupt bedeuten, was wir unter “gerechter Entlohnung” und “Verteilungsgerechtigkeit” eigentlich verstehen, und wie wir “Geld” definieren können. Aus diesem Grund wollen wir die kommende Diskussion der Frage “Was ist Geld?” widmen. Zeigt Geld bloß einen gewissen Tauschwert an? Ist dieser Tauschwert auf der ganzen Welt derselbe, oder hängt er mit persönlichen, kulturellen und sozialen Bedürfnissen zusammen? Was ist überhaupt ein “Bedürfnis”, und ist eine Unterscheidung in Grund- und Luxusbedürfnisse möglich? Hängen Bedürfnisse wiederum vom kulturellen/sozialen Kontext ab? Continue reading

Nächste Diskussion

22 Dec

Da ein paar Leute aus Zürich gern an unserer nächsten Diskussion teilnehmen würden, sollten wir den Termin relativ bald festlegen. Da es (bisher) keine neuen Themenvorschläge gab, wird die Diskussion wohl um die Wirtschaftskrise(n) gehen.

Noch ein Bild zur Einstimmung:

(aus: http://fifot.wordpress.com/galerien/galerie17/)

Schöne Feiertage! Wir sehen uns im neuen Jahr.

Nächste Diskussion?

9 Dec

Thema, Termin, ModeratorIn?

Die gestrige Diskussion (8.12.2011) über Nationalismus war wieder sehr kontrovers, spannend und interessant, und ließ doch so einige Fragen offen. Wir freuen uns bereits sehr auf unser nächstes Treffen! Dieses wird allerdings erst im Februar oder März stattfinden, weil der Jänner wohl für die meisten von uns sehr arbeitsreich und stressig sein wird. Es stehen mehrere Themen und Termine zur Auswahl, über die wir hier gemeinsam abstimmen können, sodass die meisten damit einverstanden sind. Je nach Thema bräuchten wir außerdem noch jemanden, der die Ankündigung und Einleitung der Diskussion übernimmt.

Themenvorschläge:

  • Die wirtschaftliche Krise (hatte bei einer kurzen Umfrage gestern die meisten Stimmen)
  • Gender (und Politik?)
  • Demokratie
  • Utopien
  • Landwirtschaft (ev. ein Teilbereich daraus? “Landwirtschaft” an sich ist wohl ein bisschen breit gefasst)
  • Der Nationalsozialismus und seine Folgen (auf Österreich?)
  • Kunst und Kultur (ev. die Rolle von Kulturschaffenden in der Gesellschaft?)

Terminvorschläge:

  • Do., 2. Februar 2012
  • Do., 23. Februar 2012
  • Do., 1. März 2012

Natürlich sind auch andere Themen- und Terminvorschläge möglich. Postet bitte einfach, was euch am liebsten wäre, und gebt Präferenzen an!